Kinesiologische Anwendung "In Balance"

Dauer ca. 60 - 75 min

Nach einem ausführlichen Gespräch werden mit dem kinesiologischen Muskeltest die Blockaden, die Ursachen für deine Anliegen und Beschwerden lokalisiert und mit der auf dich abgestimmten Ausgleichsmethode langfristig aufgelöst.

Blockierte Energien kommen wieder in Fluss, deine Selbstheilungskräfte werden aktiviert und dein persönliches Gleichgewicht wird wiederhergestellt.

Gerne kombiniere und ergänze ich diese Sitzung auch mit den Klangschalen bzw. mit den sanften individuellen Mikroströmen. 

 

Lese mehr zu Kinesiologie und deren Wirkung. ¯


Was ist Kinesiologie?

Die Kinesiologie wird auch „Lehre der Bewegung“ genannt.

Es handelt sich um eine ganzheitliche Methode, die Körper, Geist und Seele als eine Einheit betrachtet. Unter anderem basiert die Kinesiologie auf Erkenntnissen aus der Chiropraktik, der Akupressur und der traditionellen chinesischen Ernährungswissenschaft. Anhand des kinesiologischen Muskeltests werden körperliche und emotionale Blockaden lokalisiert und mit der für Sie passenden Ausgleichsmethode aufgelöst (z.B. durch die Aktivierung neurovaskulärer und neurolymphatischer Punkte, …).



Was bewirken kinesiologische Anwendungen?

Kinesiologische Anwendungen lösen Blockaden und lindern somit langfristig

körperliche und emotionale Unausgeglichenheiten und Beschwerden.

 

Das Hauptziel meiner kinesiologischen Anwendungen:

Du fühlst dich auf ganzheitlicher Ebene ausgeglichen und dein persönliches Wohlbefinden ist wiederhergestellt.

 

Anwendungsmöglichkeiten der Kinesiologie

Die Kinesiologie bietet Unterstützung in nahezu allen Lebenslagen.

In den folgenden Zeilen findest du einen kleinen Einblick über die Vielzahlt der möglichen Anwendungsgebiete:

  • Beschwerden jeglicher Art & Herkunft
  • Energie- und Antriebslosigkeit
  • Innere Unruhe  & Unzufriedenheit
  • Ängste, Lampenfieber & Stress
  • Schwierigkeiten beim Ein- und Durchschlafen
  • Reaktionen auf bestimmte Lebensmittel und andere Stoffe
  • Entstören von Narben
  • Warzen
  • belastende Geburtserlebnisse -> Geburtsreflektion
  • ...

 

Auch vor wichtigen Terminen und Prüfungen (Lehrabschluss, Matura, Diplom, Führerschein, …) eignet sich eine kinesiologische Anwendung, um sich und den Körper energetisch gut darauf vorzubereiten und einzustellen.

 

Darüber hinaus unterstützen kinesiologischen Behandlungen dabei,

  • alltägliche Herausforderungen sowie frühere oder bevorstehende Stresssituationen leichter, mit mehr Ruhe und Gelassenheit zu bewältigen.
  • schwächende Glaubenssätze, wie „Das schaffe ich nie“, „Immer ich“, „Ich muss Gutes leisten, um geliebt zu werden“, in stärkende Glaubenssätze umzuwandeln.
  • das Selbstbewusstsein zu stärken.

 

Zu den alltäglichen Herausforderungen und Stresssituationen zählen unter anderem:

  • Herausforderungen am Arbeitsplatz (Verlust des Arbeitsplatzes, Jobwechsel, Überforderung, Stress, …)
  • Mehrfachbelastung durch Kinder, Haushalt, Job, …
  • Trennung / Scheidung
  • Konflikte in der Familie oder im sozialen Umfeld
  • Verlust eines geliebten Menschen oder eines geliebten Tieres
  • Übergang in die Wechseljahre
  • Unfälle
  • ...

Wie funktioniert der Muskeltest?

Das zentrale Werkzeug der Kinesiologie ist der Muskeltest.

Dieser spezielle Muskeltest funktioniert wie ein körpereigenes Bio-Feedback-System.

Mit Einfühlungsvermögen und besonderer Sorgfalt führt die Kinesiologin Tests an verschiedenen Muskeln durch.

Das Ergebnis des Muskeltests weist darauf hin, ob Blockaden vorliegen und wo sich diese befinden.

 

Worin liegen die Ursachen für Blockaden?

Alle unsere individuellen Erfahrungen – ob positiv oder negativ – speichert unser Körper ab. 
Das Abspeichern von negativen Erlebnissen führt oftmals zu Blockaden, die sich in unterschiedlicher Weise bemerkbar machen können.

 

Vielleicht kennst du das?

Phasen innerer Unruhe, Antriebslosigkeit, Unzufriedenheit, körperliche Beschwerden oder

das Gefühl, nicht allen Anforderungen gewachsen zu sein?

All das sind mögliche Signale des Körpers, um dir mitzuteilen, dass eine Blockade vorliegt.

 

Blockaden entstehen aufgrund verschiedenster Ursachen. Oft sind alltägliche Probleme, Sorgen, negative Erlebnisse, Stress und negative Glaubenssätze („Ich bin nicht liebenswert“, „Das kann ich nicht“, …) die Auslöser für Unausgeglichenheiten auf körperlicher oder seelischer Ebene. Auch Unfälle sowie Konflikte in der Familie oder im sozialen Umfeld können die Entstehung von Blockaden verursachen.

 

Noch Fragen zum Wirkungsbereich der Humanenergetik?

In diesem Video erfährst du mehr über den Wirkungsbereich der energetischen Methoden sowie eine sehr aufschlussreiche Erklärung zum Prinzip Energetik.


Die von mir angebotenen und angewendeten Methoden der Kinesiologie und der Klangschalenmassage unterliegen dem Gewerbe der Humanenergetik. Sie stellen keine Heilbehandlung im Sinne des Ärztevorbehaltes dar. Dementsprechend ersetzen meine Behandlungen, Aussagen und Ratschläge keine ärztlichen Diagnosen oder Therapien. Weiters sind sie keinerlei Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Untersuchungen oder Behandlungen.

Für eine schulmedizinische Diagnoseerstellung oder Heilbehandlung wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt.

 

Kinesiologische Anwendungen sowie Klangschalenmassagen und Klangreisen wirken im Körper auf der feinstofflichen Ebene. Einen sehr guten Überblick dazu liefert das 3-Ebenen-Modell. Dieses wurde vom Fachverband der gewerblichen Dienstleister (Humanenergetik) entwickelt.

Ich arbeite gemäß den Standesregeln vom Fachverband der gewerblichen Dienstleister für die freien Gewerbe der Hilfestellung zur Erreichung einer körperlichen bzw. energetischen Ausgewogenheit, deren Tätigkeiten personenbezogen ausgeübt werden (Humanenergetik).

 

Healy ist ein Medizinprodukt zur Schmerzbehandlung bei chronischen Schmerzen, Fibromyalgie, Skelettschmerzen und Migräne, sowie zur unterstützenden Behandlung bei psychischen Erkrankungen wie Depressionen, Angstzuständen und damit verbundenen Schlafstörungen. Alle anderen Anwendungen des Healy erkennt die Schulmedizin nicht an aufgrund fehlender Nachweise im Sinne der Schulmedizin.